Wellnesswelt

Papaya-Avocado-Maske

Heute habe ich zusammen mit meinem Freund die selbstgemachte Papaya-Avocado-Gesichtsmaske für Euch getestet. Die Maske wirkt entspannend und kühlend. Dabei wird der Teint angenehm erfrischt.

Zutaten: 100g Papaya, 1/2 Avocado, 1 Teelöffel Öl, 1 Teelöffel Honig und 1 Eigelb

Zubereitung: Papya und Avocado fein pürieren, dann die restlichen Zutaten hinzugeben.

Anwendung: Gleichmäßig auf die Haut auftragen und 15min einwirken lassen. Danach gründlich abwaschen.

Fazit: Die Zubereitung ist wirklich einfach und die frischen Zutaten machen schon von vornerein gute Laune. Trägt man die Maske auf, entfaltet sie sofort eine herrlich erfrischende, kühlende Wirkung die auch nach dem Entfernen noch eine ganze Weile anhält. Last but not Least: Männertauglich ist sie obendrein!

P1080703

Zutaten für die selbstgemachte Frischemaske.

Also, tut Euch was gutes, nehmt Euch eine Atempause!

Viel Spaß beim Nachmachen und Liebe Grüße,

Eure Franzi

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s